bluechip zum 20. Jubiläum im Porsche Werk Leipzig - viel mehr als nur eine Hausmesse

 

bluechip Live 2012 - die Highlights

Erleben Sie die Highlights unserer Hausmesse "bluechip Live 2012" am 23. Mai 2012 im Porsche-Werk Leipzig.

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.

Unter dem Motto: "Mit uns auf der Überholspur" fand am 23.05.12 die bluechip LIVE 2012 im Porsche Werk Leipzig statt. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein fanden sich in Leipzig über 800 gutgelaunte Fachbesucher ein.

Für die ersten 100 Gäste lohnte sich das frühe Aufstehen: Diese erhielten schon vor der offiziellen Eröffnung eine exklusive "Early-Bird-Werksführung" in den heiligen Hallen von Porsche.

10 Uhr wurde schließlich die bluechip LIVE 2012 durch den Vorstandsvorsitzenden Hubert Wolf vor den dicht gedrängten Zuschauern offiziell eröffnet. Die anschließende Keynote hielt Oliver Kaltner, Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland. In einer eindrucksvollen Präsentation sprach Kaltner über die "consumerization of IT". Dabei wurde das Geschehen auf eine riesige Videoleinwand projiziert, sodass die Besucher nicht nur die Keynote, sondern auch die anschließende Windows 8 Präsentation bestmöglich mitverfolgen konnten.

Anschließend konnten die ersten Besucher auf der Porsche Rennstrecke Gas geben. Nicht nur die Veranstaltungs-Schirmherren Intel, Microsoft, Samsung und OKI gehörten hier zu den Sponsoren solcher Fahrten. Auch Unternehmen wie AOC, Comteam, iiyama, Logitech, PNY, Ricoh (die übrigens mit einem großen Show-Truck vor Ort waren) und Toshiba brachten zahlreiche Fahrten unter die Besucher.

Mit einem waschechten Rennfahrer an ihrer Seite rasten die Porsches im physikalischen Grenzbereich über die Rennstrecke und sorgten bei den mitfahrenden Co-Piloten für erhöhte Adrenalinwerte, zittrige Hände und ein großes Grinsen beim Aussteigen.

Nach einem herausragenden Buffet –  dieses hielt alle erdenklichen Genüsse im Überfluss bereit –  konnten die Besucher gestärkt von der tollen Stimmung auf der Messe sowie den hochwertigen Fachvorträgen profitieren.

So stellte etwa Microsoft das neue Windows Server 2012 Betriebssystem vor während Intel die Roadmap für 2012 präsentierte – diese stand ganz im Zeichen der neuen Ivy Bridge Prozessoren.

Eins der Highlights des Intel-Auftrittes war die feierliche Übergabe einer überdimensionalen bluechip-Jubiläumstorte (passend zum Motto: Eine Rennstrecke mit bluechip auf der Überholspur) sowie die Verlosung eines hochwertigen Porsche-Fahrrades. 
 
Am bluechip Stand stellte das Unternehmen der Öffentlichkeit erstmals die neue INDUSTRYline vor –  diese bietet Lösungen vom passiven System im IP54 Standard bis hin zum Performance 19“ Racksystem. Dabei waren die neuen Desktop-PCs und Notebooks mit Intels Ivy-Bridge Prozessoren genauso vertreten, wie die Sonderlösungen aus dem Industry-, Healthcare- und Education-Bereich. Im mobilen Segment stand das 13" Business Notebook bluechip Travelline B13W4 besonders im Fokus der Besucher. Auch im Server- und Storage-Bereich wurden viele Neuigkeiten vorgestellt. Im komplett ausgerüsteten 19“ Schrank präsentierte bluechip eine hochverfügbare Lösung mit neuen Storage-Servern auf Basis der Open-E DSS Software sowie 2HE Servern mit VMware vSphere, alles basierend auf der neuen Romley-EP Technologie mit Intel Xeon E5 Prozessoren. Außerdem fand der neue bluechip Mini-Server  für kleine und mittelständische Unternehmen regen Zuspruch. Dieser eignet sich dank der Stratus Avance Foundation perfekt für eine kleine Hochverfügbarkeitslösung.

Bei sommerlichen Temperaturen kam das vom bluechip Marketing-Team perfekt organisierte Rahmenprogramm voll zum Tragen. Fachbesucher und Aussteller konnten hier nicht nur von den Porschefahrten profitieren und an Werksführungen teilnehmen, sondern auch beim Netzwerken die Sonne auf der Porsche Terrasse mit einem tollen Blick auf die Rennstrecke genießen.

Einer der Höhepunkte des Nachmittags war die Vorstellung des bluechip Partnerprogramms durch Vertriebsleiter Frank Kwasnitza. Für ihn steht vor allem der Mensch im Vordergrund: Bei seinem Vortrag betonte er daher die zentralen Punkte Persönlichkeit, Vertrauen und Zukunft.
 
„Das Feedback zur bluechip LIVE war äußerst positiv.“ freut sich Marketingleiter Simon Formanowski  – nicht nur Besucher und Kunden, sondern auch Aussteller und Presse waren begeistert. Im Anschluss an einen erfolgreichen Messetag feierten die Gäste gemeinsam mit dem bluechip Team im Club L1 in der Leipziger Innenstadt den gelungenen Tag. Bei angenehmen Temperaturen und einem Glas Champagner war dies für alle Gäste der Abschluss eines beeindruckenden Messetages und der Start in einen tollen und exklusiven Abend.

Vorstand Sven Buchheim bringt es noch einmal auf den Punkt: "Mit der bluechip LIVE 2012 sind wir sehr zufrieden.  An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei allen Ausstellern, Partnern und Mitarbeitern für den gelungenen Tag. Die bluechip LIVE zeigt einmal mehr, dass wir uns beim Wort nehmen lassen und die Neuausrichtung der bluechip Computer AG konsequent umsetzen."